Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   

Azawakh-Meeting


Du befindest dich in der Kategorie: Allgemeines

Dienstag, 07. September 2010
Jahresausstellungen
By zkm-az, 19:35

Wir werden uns in diesem Jahr wieder neue Orte für die Jahresausstellungen überlegen müssen. Einmal zur Erinnerung:

2007 - Lage
2008 - Ingolstadt
2009 - Tüttleben
2010 - Greppin
2011 - Haan-Hochdahl

Für 2012 und 2013 haben sich bisher zwei Vereine beworben: Nürnberg - eher ziemlich im Süden - und Hoisdorf, also recht weit nördlich. Klaffenbach hatte ich im Auftrag des letzten Meetings angefragt, auch dort wären wir jederzeit herzlich willkommen.

Über weitere Ideen und vor allem Bewerbungen würde ich mich sehr freuen.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 15. August 2010
Einladung
By zkm-az, 18:02

AZAWAKH-Meeting 2010

 

Liebe Azawakhfreunde,

 

hiermit lade ich Sie/Euch ganz herzlich zu unserem Meeting ein.

 

Termin: 6. + 7. November 2010

 

Tagungsort:

Hotel Sonneck, Zu den einzelnen Bäumen 13,

34593 Knüllwald/Rengshausen (BAB 7, Ausfahrt Homberg (Efze))

 

Tagungspauschale:

Übernachtung im DZ: 85,80 € pro Person (zahlbar bei Abreise)

inkl. Kaffee-/Teebuffet an beiden Tagen, Abendbuffet warm-kalt, Frühstück, Mittagessen (Lunchbuffet)

Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €

Kostenbeitrag 20,00 €/Person

Für Hunde keine Gebühr.

 

Anmeldungen bitte bis zum 11.10.2010 (verbindlich) an das Zuchtkommissionsmitglied:

Gudrun Büxe jun., Auf der Kirchbreite 11, 32760 Detmold

Tel. 05231/47589, Mobil: 0172/9208175,

Email: zkm-az@dwzrv.com

 

Tagesordnung:

 

Sonnabend, 06.11.10, Beginn 13.00 Uhr

 

·         Begrüßung der Teilnehmer

 

·         Bericht des Zuchtkommissionsmitgliedes

 

·         Vortrag: "Hundebestände in nicht zuchtbuchführenden Ursprungsländern und deren Verwendung in der Zucht" (Christoph Jung)

 

·         Festlegung der Orte und Richter für die Jahresausstellungen 2012 + 2013

 

·         Personalvorschläge für die Wahl des Zuchtkommissionsmitgliedes auf der JHV 2011

 

·         Diskussion und Abstimmung über die folgenden Anträge an die JHV 2011:

 

1.     In Pkt. 10 der Zuchtschauordnung (ZSO) wird im Sinne des in UW 9/2009 auf Seite 35 veröffentlichten Vorstandsbeschlusses als 3. Absatz folgendes eingefügt: "Mit einer fairen und artgerechten Präsentation von Hunden im Showring ist das würgende Hochziehen von Kopf und Hals unvereinbar. Dieses Hilfsmittel ist zudem geeignet, dem Hund Unannehmlichkeiten oder Leiden zu bereiten. Alle Zuchtrichter haben auf allen Ausstellungen die Aufgabe, diesbezüglich aufmerksam zu sein und Fehlverhaltensweisen von Vorführerinnen und Vorführern nicht zu dulden. Dies gilt auch für das Beeinflussen anderer Hunde durch absichtliches Fallenlassen oder das Zuwerfen von Futter.

2.     § 7.3 ZO ist wie folgt zu ändern: Im ersten Satz wird der Satzteil >… kann ein Zuchtkommissionsmitglied gewählt werden< durch den Wortlaut ersetzt: >… wählt das zuständige Rassemeeting ein Zuchtkommissionsmitglied<. Als vierter Satz wird folgender Text hinzugefügt: >Bein der Ernennung der Mitglieder von Kommissionen gem. § 8 der Vereinssatzung ist die JHV an die Wahl des Zuchtkommissionsmitglieds durch das vorausgegangene Rassemeeting gebunden.<. Als letzter Satz wird folgendes hinzugefügt: >Der Vorsitzende der Zuchtkommission lädt das Zuchtkommissionsmitglied termingerecht zur Teilnahme an mündlichen, fernmündlichen oder schriftlichen Kommissionsverhandlungen ein, wenn die dort zu verhandelnden Themen auch die Zucht der von dem Zuchtkommissionsmitglied vertretenen Rasse berühren. Das Zuchtkommissionsmitglied erhält zeitnah eine Verhandlungsniederschrift.<

3.     § 9.7 ZO wird ersatzlos gestrichen.

 

 

Sonntag, 07.11.10, Beginn 9.00 Uhr

 

·         Vortrag „Gut für den Hund? Über Homöopathie, Akupunktur und vieles mehr“ (Christiane Thier-Rostaing)

 

·         Ranglisten

 

·         Diskussion: Gibt es Verbesserungsideen für die Jahresausstellung? Sollte die Azawakh-Kombi-Trophy trotz Sponsorenmangels weitergeführt werden?

 

·         Verschiedenes

 

·         Ab 13.30 Uhr Mittagessen

 

Im Interesse unserer Azawakhs freue ich mich auf zahlreiche Anmeldungen.

 

Gudrun Büxe jun.

Zuchtkommissionsmitglied für die Rasse Azawakh

[Permalink]


Freitag, 30. Juli 2010
Die Referenten stehen fest!
By zkm-az, 18:09

Ich freue mich, zwei versierte Referenten für das diesjährige Meeting gewonnen zu haben:

Frau Christiane Thier-Rostaing, Zuchtstätte Agg Amaias,

sowie Herrn Christoph Jung.

Die genauen Themen werden mit der Einladung bekanntgegeben.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 11. Juli 2010
Anträge an die JHV
By zkm-az, 15:34

Anträge, die über das Rassemeeting eingebracht werden sollen, sind ja seit neuestem vorab über die Einladung zum Meeting bekanntzugeben. Diese muss spätestens am 20.07.2010 eingereicht werden.

Daher bitte ich diejenigen, die gern einen Antrag einbringen möchten, mir diesen nunmehr schnellstmöglich in dem genauen - gut durchdachten! - Wortlaut, wie sie sich ihn vorstellen, zu übermitteln.

Kontakt

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 07. April 2010
Der Azawakh und sein Verhalten im Ausstellungsring
By zkm-az, 11:02

Angeregt durch diverse Gespräche der letzten Zeit möchte ich einen ersten Diskussionspunkt zum Thema "rassetypisches Verhalten" erstellen.

In der letzten Zeit werden zunehmend Hunde "ohne Bewertung" aus dem Showring geschickt mit der Begründung, sie ließen sich nicht vom Richter anfassen.

Ich habe es selbst erlebt, mein Hund hat sich durchkneten lassen, zuviel wurde es ihm jedoch, als die Richterin ihn von mir weg zu sich hin ziehen wollte.

In diesem Falle wurde alternativ wird die Wertnote auf SG herabgesetzt, schlimmstenfalls wird jedoch sogar disqualifiziert - und das häufig in der Jugendklasse, wo ein junger Hund ja in aller Regel erst die ersten Erfahrungen sammelt.

Ich kann mich aber auch gut an Hunde erinnern, die selbst in der Siegerklasse vollkommen unnahbar waren oder sogar panisch-aggressiv reagierten, ohne dass es den Zuchtrichter interessiert hätte.

Nun fragt man sich: Was ist richtig? Sollte man nicht Verständnis dafür aufbringen, dass junge Hunde eine gewisse Zeit benötigen, um sich mit dem Showring zu arrangieren? Sollte man einem ehemaligen Wüstenbewohner, der erst seit verhältnismäßig kurzer Zeit in Europa gezüchtet wird nicht zugestehen, dass er sein im Ursprungsgebiet überlebenswichtiges Verhalten wenigstens im Ansatz beibehält?

Damit ist natürlich weder panisches-ängstliches noch aggressives Verhalten gemeint, das ja laut Standard ohnehin zu den ausschließenden Fehlern gehört.

Und - ist hier Handlungsbedarf? Wenn ja - auf welche Art und Weise kann man hier tätig werden? Ich freue mich auf Wortmeldungen.

[Kommentare (26) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 01. März 2010
WICHTIG: Azawakh-Meeting 2010
By zkm-az, 19:15

Liebe Azawakhfreunde,

im Frühjahr 2011 findet die nächste JHV unseres Verbandes mit Neuwahlen statt.

Obwohl die Saison 2010 gerade erst begonnen hat, wird es schon Zeit, sich mit dem diesjährigen Meeting, das im November im Hotel Sonneck in Renghausen stattfinden wird, zu befassen.


Nach der zur Zeit gültigen Satzung muss die detaillierte Einladung für ein Meeting im November bereits in der Septemberausgabe des UW veröffentlicht werden. In dieser Veröffentlichung müssen alle Tagesordnungspunkte und Anträge aufgeführt sein, über die das Meeting zu beschließen hat. Anträge können nicht mehr wie bisher während des Meetings (z. B. unter dem Punkt "Verschiedenes") gefasst und so an die JHV weitergegeben werden. Dies wird künftig nur noch über die Landesgruppen möglich sein.

Unter Berücksichtigung des Redaktionsschlusses des UW ist der Abgabetermin der Einladung zum Meeting daher spätestens der 20. Juli!

Folgende Punkte werden u. a. auf der Tagesordnung stehen:

1. Personalangelegenheiten,
2. Ort und Termin der Jahresausstellungen 2012 und 2013,
3. Richtervorschläge für die Jahresausstellungen,
4. Erstellung von Ranglisten,
...

Die weiteren Punkte möchte hier gemeinsam mit allen Azawakhfreunden, die sich einbringen möchten, erarbeiten. Über eine rege Beteiligung würde ich mich sehr freuen!

Themen, Ideen und Anregungen bitte ich mir per Email zu senden, ich werde diese gerne als Threads aufgreifen und hier zur Diskussion stellen. Kommentare im Rahmen dieser Diskussion bitte ich stets freundlich und sachlich unter Angabe des vollen Vor- und Nachnamens abzugeben. Anonyme Kommentare werden, egal ob freundlich oder auch nicht, grundsätzlich gelöscht.

So, nun freue ich mich auf das, was wohl kommen mag ...

Herzliche Grüße,

Gudrun Büxe jun.
- ZKM AZ -

[Kommentare (3) | Kommentar erstellen | Permalink]




Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

Navigation
 · Startseite
Login / Verwaltung
 · Anmelden!
Kalender
« August, 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Kategorien
letzte Kommentare
Empfehlungen
RSS Feed